Quellenerschließung im Eyachtal

27.Mai 2020

Bericht über die Stellungnahme der SGE zu den geplanten Quellenerschließung durch die Mannenbach-Wasserversorgung

Die Mannenbach-Wasserversorgung möchte weitere Quellen im Eyachtal erschließen. Weil es sich um Eingriffe in das Naturschutzgebiet Eyachtal handelt, hat die MWV beim Regierungspräsidium Karlsruhe 2019 die Befreiung von den Auflagen des Naturschutzgesetzes gestellt. Die Schutzgemeinschaft Eyachtal hat mit Unterstützung des Landesnaturschutzverbandes eine umfangreiche Stellungnahme gegen weitere Quellenerschließungen verfasst und dafür weitreichende naturschutzfachliche Gründe angeführt und auch Vorschläge, wie das Vorhaben vermieden kann.

In diesem Artikel stellt die freie Mitarbeiterin des Schwarzwälder Boten, Winnie Gegenheimer, die Position der Schutzgemeinschaft Eyachtal vor, nachdem vor einigen Wochen ein Artikel über das Vorhaben der MWV erschien.

Zurück